Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Themen-Links und Infos

 

Dezember 2018

 

Digitlaisierung (DigiTrans) - Förderung der digitalen Transformation

Die digitale Transformation stellt potentielle Gründer, Startups und insbesondere kleine und Kleinstunternehmen sowie mittlere Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern vor neue Herausforderungen.
Ziel der Landesregierung ist es, die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern auf dem Weg in die Digitalisierung zu begleiten. Bei der zukunftsfähigen Aufstellung soll Unterstützung geboten werden. Startups und bestehende Unternehmen, die über innovative Ideen für neue, digitale Geschäftsmodelle und über Lösungen für die Umstellung von analogen auf digitale Prozesse verfügen können gefördert werden. Finanzielle Unterstützung wird bei notwendigen Einstiegs- und Umstiegsinvestitionen bewilligt.

Download Merkblatt und Antragdokumente

 

Fünf Praxiskonzepte zum Lernen mit digitalen Medien

Im BMBF-geförderten Projekt vierpunkteins entwickelt und testet der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V. Fortbildungs- und Beratungsangebote für das berufliche Lernen mit digitalen Medien. Die Materialien aus der Pilotphase werden im Laufe des Projekts weiterentwickelt und kontextbezogen angepasst. Der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V. stellt die Praxiskonzepte schon heute vor, so dürfen Sie sich auf die Angebote bereits im Vorfeld ein wenig freuen. Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen das vierpunkteins Team gerne zur Verfügung.

Download Praxiskonzepte

 

Lernstatt Berlin: Dokumentation ist online

An der bundesweiten Lernstatt Digitalisierung "(H)Ausbau vierpunkteins" im September in Berlin nahmen 120 Interessierte teil. Der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V. war auch dabei. Sie möchten sich den einen oder anderen Beitrag noch einmal in Erinnerung rufen? Kein Problem, denn die Dokumentation zu den Beiträgen ist inzwischen online, inklusive einiger Schnappschüsse. Noch etwas Zeit wird benötigt, bis die Filmbeiträge fertig sind.

Download Dokumentation

 

November 2018

Medien- und IT-Kompetenz für Ausbilderinnen und Ausbilder

BIBB präsentiert Definition und didaktisches Modell

Das BIBB legt mit zwei korrespondierenden Arbeitsergebnissen eine Definition beruflicher Medien- und IT-Kompetenz sowie darauf aufbauend ein didaktisches Modell dafür vor, wie sich Ausbildungspersonal medienpädagogische Kompetenz aneignen kann. Die Projektergebnisse zeigen, wie betriebliche Ausbildung in digitalisierten Lehr-, Lern- und Arbeitsumgebungen gestaltet werden kann. Sie liefern die Grundlage für ein strukturiertes und berufsspezifisches Seminarprogramm als Weiterbildungsangebot für das Ausbildungspersonal. Dies ist perspektivisch auch die Basis dafür, eine bundesweit anerkannte Zusatzqualifikation etablieren zu können.

WDP 193 „Medien- und IT-Kompetenz als Eingangsvoraussetzung für die berufliche Ausbildung – Synopse“

WDP 196 „Digitale Medien in der Berufsbildung – Medienaneignung und Mediennutzung in der Alltagspraxis von betrieblichem Ausbildungspersonal“

 

Faktenblatt und Broschüre "Ausbildung im digitalen Wandel"

Das neu veröffentlichte Faktenblatt „Ausbildung im digitalen Wandel in kleinen und mittleren Unternehmen“ gibt einen kurzen Einblick in die Aktivitäten von JOBSTARTER plus zum Thema „Digitaler Wandel“.

Die neuen Faktenblätter bieten einen aktuellen Überblick über das Programm JOBSTARTER plus und seine thematischen Schwerpunkte.

Weitere Informationen zu den Aktivitäten von JOBSTARTER plus zum Thema bietet die Broschüre „Ausbildung im digitalen Wandel - Strategien für kleine und mittlere Unternehmen“.

Faktenblatt "Ausbildung im digitalen Wandel"

Broschüre "Ausbildung im digitalen Wandel"

_____________________________________________________________________

September 2018

Fördermöglichkeiten Digitalisierung

Hier finden Sie eine hilfreiche Sammlung zum Thema Finanzierungen von Digitalisierungsmaßnahmen für KMU in Mecklenburg-Vorpommern.

Finanzierung von Digitalisierungsmaßnahmen für KMU in MV

______________________________________________________________________

Mai 2018

Förderprogramme Personal

Interessante Informationen zu den Förderprogrammen für eine moderne Personalpolitik für den Deutschen Mittelstand und "INQA - Initiative neue Qualität der Arbeit" finden Sie auf der Seite unternehmensWert: Mensch 

______________________________________________________________________

Dezember 2017

Strategie zur Bildung in der digitalen Welt um Weiterbildung erweitert

Am 7. Dezember 2017 beschlossen die Ministerinnen und Minister während einer Sitzung der Kultusministerkonferenz (KMK) in Berlin, ihre Strategie vom 8. Dezember 2016 „Bildung in der digitalen Welt“ um das Kapitel Weiterbildung zu ergänzen. Damit trägt die KMK dazu bei, dass Erwachsene bereits vorhandene Kompetenzen in der digitalen Welt auch nach der schulischen, beruflichen oder hochschulischen Ausbildung kontinuierlich vertiefen und weiterentwickeln können. Die bisherigen Kapitel umfassten die Bildungsbereiche Schule und berufliche Bildung sowie Hochschulen.

Die KMK definiert in ihrer Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ zentrale Handlungsfelder für die Umsetzung des digitalen Lernens. Im Kapitel „Weiterbildung“ beschreibt sie die Bedeutung der Digitalisierung in der Weiterbildung und geht darauf ein, welchen Einfluss diese auf das Lernen und Lehren hat. Weiterhin wird erläutert, welche Infrastruktur notwendig ist, um digitale Formate in der Weiterbildung einzubinden – von entsprechenden Netzwerken und Endgeräten über Lernplattformen und Clouds bis hin zu digitalen Marktplätzen zum Austauschen von Inhalten und Materialien. Als Voraussetzung wird ebenfalls die Schaffung verschiedener Rahmenbedingungen genannt, unter anderem eines rechtlichen Rahmens, um Datenschutz und IT-Sicherheit gewährleisten zu können. Zudem sollen Qualitätskriterien für digital gestützte Weiterbildungsangebote definiert sowie umfassende Beratungsangebote für Lernende und Bildungseinrichtungen bereitgestellt werden.

Download Strategie KMK:  https://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/pdf/PresseUndAktuelles/2017/Strategie_neu_2017_datum_1.pdf

Quelle: www.kmk.org

______________________________________________________________________

August 2017

"Digitalisierung als Chance", Artikel im Magazin Wirtschaft + Markt

 

   

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?