Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Berufsstartertag 2018 in Ludwigslust – Digitalisierung noch kein Thema

Veröffentlicht am 05.11.2018

Zum 24. Mal stellten sich Ausbildungsbetriebe aus Westmecklenburg den Azubis von Morgen als Ausbilder vor. Initiiert von der VR-Bank eG und der AOK nahmen am 3.11.2018 mehr als 80 Aussteller teil. So viel wie nie zuvor.

Am Stand des JOBSTARTER plus-Projektes „fit für 4.0“ wurden viele Gespräche mit Schülern und Eltern geführt. Ganz klar wurde, dass das Thema Digitalisierung in vielen Ausbildungsbetrieben noch kein Thema ist, das in Zusammenhang mit Ausbildung gebracht wird. Mit dem JOBSTARTER plus-Projekt „fit für 4.0“ wird das saz gemeinsam mit dem UV Partnerunternehmen und Verbandsmitglieder im Bereich Ausbildungsmarketing unterstützen, beraten und vernetzen.

Viele der Jugendlichen haben bereits konkrete Vorstellungen zu ihrem Beruf. Aber Entscheidungen wurden an diesem Tag wohl nicht getroffen. Das saz konnte einige Jugendliche an Partner, die auch als Ausbilder einen Stand betreuten, weiter vermitteln. Da die Jugendlichen noch nicht kurz vor dem Schulabschluss stehen, wird es noch einige Jahre dauern, bis wir alle in ihren Ausbildungsberufen antreffen können.

   

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?